Datenschutzerklärung entsprechend Telemediengesetz §13 für die Webpräsentation (Stand Mai 2018 )

Datenschutzerklärung

Wenn Sie unsere Website besuchen, worüber wir uns freuen, nehmen wir Ihren persönlichen Datenschutz sehr ernst. 

Verantwortlich für die Datenverarbeitung ist die:

folian gmbh
Feldstraße 30
18442 Groß Lüdershagen
Telefon: +49 3831 4828-0
Telefax:  +49 3831 4828-48
E-Mail: info@folian.com

Maßgeblich für uns ist vor allem die ab dem 25.05.2018 geltende EU-Datenschutzgrundverordnung. Neben unserer hier veröffentlichten Datenschutzerklärung haben Sie die Möglichkeit, im Rahmen unserer Zusammenarbeit jederzeit unsere weiterführende Broschüre zur EU-Datenschutzgrundverordnung anzufordern.

Unser Datenschutzbeauftragter

Wenn Sie Fragen hinsichtlich der Verarbeitung von personenbezogenen Daten haben, können Sie sich auch direkt an unseren Datenschutzbeauftragten wenden, der bei Auskunftsersuchen, Anträgen oder Beschwerden zur Verfügung steht:

Markus Schön
Vorsitzender des Beirats
folian gmbh
Feldstraße 30
18442 Groß Lüdershagen
Telefon: +49 3831 4828-0
Telefax:  +49 3831 4828-48
E-Mail: dsb@folian.com

Erhebung und Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten

Wir erheben und verarbeiten Ihre unternehmensbezogenen und die ggf. damit verbundenen personenbezogenen Daten, die wir im Rahmen unserer Zusammenarbeit von Ihnen erhalten. Zudem verarbeiten wir - soweit es für die Erbringung unserer Dienstleistung für Sie erforderlich ist - personenbezogene Daten, die wir aus öffentlich und allgemein zugänglichen Quellen (beispielsweise Handelsregister) zulässigerweise gewonnen haben.

Sofern Sie als Interessent mit uns in Verbindung treten, nutzen wir Ihre personenbezogenen Daten zweckgebunden, um Ihnen die passende Dienstleistung bzw. das passende Produkt aufzeigen zu können.  Sie können persönlich mit uns in Verbindung treten oder über unsere weiteren angegebenen Kommunikationswege. Ebenfalls haben Sie die Möglichkeit, über unser Kontaktformular auf unserer Internetseite mit uns in Verbindung zu treten. Hierzu bitten wir Sie, uns die Angaben zu Ihrem Unternehmen und Ihrer Person zu machen die erforderlich sind, damit wir uns mit Ihnen in Verbindung setzen können. Die Datenverarbeitung erfolgt bei uns, um eine zweckgebundene und an Ihrer Anfrage orientierte Kommunikation zu ermöglichen.

Bei der Kommunikation per E-Mail kann die vollständige Datensicherheit von uns nicht gewährleistet werden, so dass wir Ihnen bei vertraulichen Informationen alternative Kontaktwege (Postweg, verschlüsselte Korrespondenz o. ä.) empfehlen.

Sofern Sie durch entsprechend von uns bereit gestellte Zugangsdaten den internen Kundenbereich nutzen, sind die dort ausgetauschten Informationen mit den jeweils aktuellen Schutzmechanismen versehen. Die Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt wie in dieser Datenschutzerklärung beschrieben.

Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Die Speicherung der Daten erfolgt in allen Fällen nur und so lange es die gesetzlichen Aufbewahrungspflichten und -fristen verlangen und die genannten Zwecke vorliegen. Danach löschen wir die Daten.

Cookies und Analysetools

Jeder Zugriff auf unsere Homepage wird in den gängigen Webserver-Log-Dateien protokolliert. Erfasst werden u.a. Name der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp/-version und die IP Adressen der anfragenden Rechner. Im Kundebereich werden zusätzlich Kundenname, Datum und Uhrzeit von An- und Abmeldung protokolliert. Diese Daten sind für uns nicht einer bestimmten Person zuordenbar.

Sämtliche dieser Angaben werden von uns ausschließlich zu statistischen Zwecken ausgewertet. Eine Weitergabe an Dritte sowie eine Verknüpfung dieser Daten mit anderen Daten erfolgen durch uns nicht. Die protokollierten Daten werden nach 3 Monaten gelöscht. Es werden keine Cookies verwendet.

Für externe Links zu fremden Inhalten können wir trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle keine Haftung übernehmen. Wir haben insbesondere keine Kenntnis darüber, wie diese externen Links den Schutz ihrer personenbezogenen Daten behandeln bzw. gewährleisten. Lesen Sie bitte dazu die entsprechenden Datenschutzerklärungen auf den externen Webseiten.

Soweit Sie Ihre Einwilligung erklärt haben, wird auf dieser Website Google Analytics eingesetzt, ein Webanalysedienst der Google LLC („Google“). Die Nutzung umfasst die Betriebsart „Universal Analytics“. Hierdurch ist es möglich, Daten, Sitzungen und Interaktionen über mehrere Geräte hinweg einer pseudonymen User-ID zuzuordnen und so die Aktivitäten eines Nutzers geräteübergreifend zu analysieren. Dieser Datenschutzhinweis wird zur Verfügung gestellt von www.intersoft-consulting.de.

Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um eine IP-Anonymisierung erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter https://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://policies.google.com/?hl=de.

Zwecke der Verarbeitung
Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

Rechtsgrundlage
Die Rechtsgrundlage für den Einsatz von Google Analytics ist Ihre Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 S.1 lit. a DSGVO.

Empfänger / Kategorien von Empfängern
Der Empfänger der erhobenen Daten ist Google.

Übermittlung in Drittstaaten
Die personenbezogenen Daten werden unter dem EU-US Privacy Shield auf Grundlage des Angemessenheitsbeschlusses der Europäischen Kommission in die USA übermittelt. Das Zertifikat können Sie hier abrufen.

Dauer der Datenspeicherung
Die von uns gesendeten und mit Cookies, Nutzerkennungen (z. B. User-ID) oder Werbe-IDs verknüpften Daten werden nach 14 Monaten automatisch gelöscht. Die Löschung von Daten, deren Aufbewahrungsdauer erreicht ist, erfolgt automatisch einmal im Monat.

Betroffenenrechte
Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.

Übermittlung von Daten

Eine Übermittlung von Ihren personenbezogenen Daten an Dritte ist nur zu bestimmten Zwecken vorgesehen. Diese Zwecke richten sich nach dem Vorliegen möglicher gesetzlicher Vorschriften, der Erfüllung von unseren vertraglichen Vereinbarungen und Ihrer Zustimmung. Eine Weitergabe, Verkauf, Vermietung o.ä. an unbeteiligte Dritte erfolgt in keinem Falle.

Ihr Auskunfts- und Einspruchsrecht

Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung dieser Daten. Die Löschung Ihrer Daten erfolgt unter Berücksichtigung der gesetzlichen oder vertraglichen Pflichten zur Datenerhebung und Datenaufbewahrung. Sollten Daten aufgrund eines berechtigten Interesses erfasst worden sein, haben Sie die Möglichkeit des Widerspruches gegen die Verarbeitung. Sie können sich hierzu jederzeit an uns, oder aber auch an unseren Datenschutzbeauftragten wenden. Daneben haben Sie das Recht zur Beschwerde bei der zuständigen Datenaufsichtsbehörde.

Diese Regelungen gelten insbesondere für von uns im Rahmen der Zusammenarbeit mit ausschließlich unternehmerisch tätigen Kunden notwendigerweise erhobenen personenbezogenen Daten.

Ihre Sicherheit

Wir schützen Ihre Daten durch technische und organisatorische Maßnahmen vor unberechtigtem Zugriff, Verlust oder Zerstörung. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung stetig aktualisiert.

Sofern Sie uns personenbezogene Daten über unsere Internetseite übermitteln, erfolgt die Kommunikation zu unserem Webserver verschlüsselt. Dadurch wird verhindert, dass Dritte Kenntnis von den durch Sie übermittelten Daten nehmen können.

Cookies